Osprey Kestrel 38

Der Osprey Kestrel 38 ist ein wunderbarer Wanderrucksack mit sehr komfortablem und individuell einstellbarem Tragesystem und vielen ausgeklügelten Details.

Mit den 38 Litern Fassungsvermögen kann man gut mal mehrere Tage unterwegs sein, da er aber recht leicht ist nimmt man ihn auch gerne für Tagestouren.

Das Tragesystem gibt es in zwei verschiedenen Längen S/M und M/L. Diese lassen sich dann aber auch wieder in der Länge verstellen und das M/L Modell passt bei 1,92 m sehr gut mit Luft nach oben für große Menschen. Die Trinkblase wird beim Kestrel zwischen Tragekonstruktion und Rucksack verstaut und an einer Steckschnalle fixiert.

Für kurze Kletterpassagen gibt es das Stockfixiersystem. die Stöcke werden hinten in eine Schlauf gesteckt und vorne mit dem Gummizug verstaut. Damit sind die Hände frei und man kommt schnell wieder an die Stöcke. Sehr clever.

Links und rechts gibt es Mesh- Aussentaschen für Flaschen oder ähnliches und einen Reissverschluss um direkt ins Innere zu gelangen. Mittig aussen ist eine große Meshtasche in die man schnell mal die Jacke stopfen kann wenns mal schnell zu heiß ist.

An den sehr bequemen Hüftflossen sind nochmals je eine Reissverschlusstasche für Handy, Tschentücher etc.

Das Hauptfach wird mit einem Einhandverschluss geschlossen.

Die Deckeltasche hat auf der Innenseite eine Mesch-Tasche mit Schlüsselclip.

Die integrierte Regenhülle unterhalb des Bodenfachs sorgt dafür dass auch bei Schlechtwetter nichts nass wird.

Zum Wandern für mich derzeit der Favorit. Sehr angenehm zu tragen und ideal einstellbar für jedermann.


Kontakt

Tel. +49 176 23866993

Stadtplatz 29, 83278 Traunstein

marcostefan@gmail.com