Scarpa Phantom

Verwendung seit gut einem Jahr für: Eis- und Mixedklettern, Hochtouren, Winterbergsteigen Passform: gut aber weiter als La Sportiva Wärmeleistung: vergleichbar mit La Sportiva Nepal Extem Unterstützung am Schaft: geringer als Nepal Extrem aber Beweglichkeit viel besser Gehpassagen: serh viel angenehmer zu gehen als mit vergleichbaren Schuhen Intergrierte Gamaschen: sehr dicht, Reißverschluss muss mit Silikonfett gewartet werden, sehr gut um Schnee vom Schuh fern zu halten Gewicht: sensationell leicht für diesen Typ Schuh Nachteil: Schnellverschluss für Schnürsenkel bricht schon beim ersten Mal und ist generell sinnlos, Schnürsenkel sehr dünn und glatt-nachschnüren bleibt nicht aus Fazit: genialer Schuh für Eisklettern uä. und Personen mit etwas breiteren Füßen.

 


Kontakt

Tel. +49 176 23866993

Stadtplatz 29, 83278 Traunstein

marcostefan@gmail.com